Bonbonwasser - Schöne Dinge selbstgemacht!


Persönliches Bilderbuch

von THOBI

Bald ist Weihnachten und wer auf der Suche nach einer individuellen Geschenkidee für die Jüngsten ist, der könnte sich an diesem selbst erstellen Bilderbuch versuchen. Sucht euch zunächst passende Bilder; zum Beispiel Fotos eurer Lieben (kommt bei den Kleinen ziemlich gut an) oder Fotos von Spielsachen bzw. Alltagsgegenständen. Diese lasst ihr dann erst einmal im Wunschformat entwickeln. Das benötigte Kartonpapier gibt es beispielsweise in Hamburg Ottensen bei der Druckwerkstatt (oder im gut sortierten Fachhandel) – ich hatte 2mm Stärke, doch 1mm reicht völlig aus. Den Karton zunächst farbig anmalen.

Dann überlegt euch, wie dass Buch aussehen soll, damit ihr die Fotos entsprechend auf die Vorder- und Rückseite des Kartons kleben könnt. Anschließend alles mit Buchklebefolie (aus dem Schreibwarenhandel) kaschieren. Nun könnt ihr die Seiten mit einem wirklich scharfen Cutter ausschneiden. Zum Schluss müssen die Seiten nur noch gebunden werden. Das geht prima mit einer Spiralbindung aus dem Copyshop (macht auch die Druckwerkstatt). Mein Endprodukt war durch die dicke Pappe zu stark für die Bindung, daher habe ich es nur lochen lassen und die Seiten dann mit einer bunten Paketschnur und zwei Holzperlen gebunden. Fertig ist das persönlichste Bilderbuch eurer Kleinen.

Tags: , , , , , , ,

Eine Antwort zu “Persönliches Bilderbuch”

  1. ich sagt:

    Mensch, das sieht man aber, dass das gelesen wird! Coole Idee. Ich habe lediglich Fotobücher erstellt, die sie genauso verschlingen und „schrotten“, aber das finde ich noch besser. Man könnte ja auch darüber nachdenken, ob man ein altes Bilderbuch nimmt, die eine Seite stehen lässt (mit der Zeichnung) und die andere mit den Fotos beklebt. Das wäre dann nur die halbe Arbeit, aber wahrscheinlich auch nur das halbe Glück …

Hinterlasse eine Antwort